Die Think Big Studios produzieren als junge Filmproduktion märchenhafte Filmmomente. Zu ihren bisherigen Werken gehören nun auch zwei cinematic shorts zum beliebten Videospiel OVERWATCH und dem Comic-Charakter HARLEY QUINN.

Auf der Austria Comic Con feiern die Think Big Studios die Premiere ihres neusten Werks „HARLEY QUINN – BLAZING SHADOWS“. Samstag und Sonntag wird der Film auf der großen Leinwand der Hauptbühne gezeigt. Der Regisseur und Filmproduzenten Thomas Bernecker und auch die Hauptdarstellerin der Harley Quinn, ShiSha Rainbow werden persönlich anwesend sein und geben euch einen Einblick hinter die Kulissen der Filmproduktion.

Nach dem Screening stehen Thomas Bernecker (Regisseur & Produzent), ShiSha Rainbow (Harley Quinn) und Bardo Böhlefeld (Joker) für ein Meet & Greet am Think Big Studios Stand für ein paar Stunden zur Verfügung. Dort könnt ihr Fotos machen, Autogramme holen oder ganz persönlich Fragen stellen.

Thomas Bernecker
(Regisseur & Produzent)

ShiSha Rainbow
(Harley Quinn)

Bardo Böhlefeld
(Joker)

HARLEY QUINN – BLAZING SHADOWS

„HARLEY QUINN – BLAZING SHADOWS“ handelt von der dynamischen Harley, welche schon lange mit ihrer großen Liebe, dem Joker, abgeschlossen hat. So glaubt sie zumindest. In ihrem neuen, alltagsgeplagten Leben angekommen und mit Ivy verheiratet, langweilt sie sich jedoch schnell und alte Dämonen suchen sie Heim. Es begegnet ihr Kitsune, welcher sich selbst als der „MASTER OF FEAR“ vorstellt. Dieser sticht in alten Wundern herum und hinterfragt ihr ganzes Leben. Schnell verliert sich Harley in dem Schmerz und wird vor eine brutale Wahl gestellt. Wen soll sie am Leben lassen: Ivy oder Joker?

LION’S RETURN – AN OVERWATCH CINEMATIC SHORT

Neben der Filmpremiere von „HARLEY QUINN – BLAZING SHADOWS“ zeigen wir den Fan Film „LION’S RETURN – AN OVERWATCH CINEMATIC SHORT“. Dieser konnte international viel Aufsehen erregen, gewann etliche Preise und wurde weltweit auf Festivals und Conventions gezeigt.

„LION’S RETURN – AN OVERWATCH CINEMATIC SHORT“ handelt von Tracer und Soldier76, welche es sich zur Mission machen das unzerbrechliche Schild der Overwatch wieder zurück zu holen. In Eichenwalde treffen sie den gebrochenen und zurückgezogenen Reinhardt. Doch auch Widowmaker und Reaper gaben von ihrem Vorhaben mitbekommen und sind auf dem Weg den unverwüstlichen Tank der Overwatch endgültig zu Fall zu bringen. Währenddessen kämpft Reinhardt mit dem Groll, den er gegen Soldier76 beim Zerfall der Overwatch aufgebaut hat. Die Lage spitzt sich zu. Werden sie es schaffen oder werden die Helden beim Versuch wieder zusammen zu finden endgültig fallen?

Partner

Liwest
starmovie
Kronehit
Kronenzeitung
Nerd Town
wellfilm
rs-pinnball
rudygames
event solution
mighty_underground
Photo Solution