Star-Zeichner

Auf der Comic Con Austria präsentieren zahlreiche nationale und internationale Zeichner, Illustratoren und Künstler ihre Werke.
Erlebe hautnah beim Live-Zeichnen was sie drauf haben und sichere dir ein handsigniertes Meisterwerk!

Lee Townsend

Lee Townsend begann Mitte der 90er Jahre in der Comicindustrie als Künstler für Marvel UK an Titeln wie „Deaths Head“, „Action Man“ und „Transformers“ zu arbeiten. Mehrere Jahre war er auch für Disney & Dreamworks in der Animation tätig und kehrte danach zu Comics zurück. Er arbeitete an „Spider-Man“, „Avengers“, „X-Men“, „Ironman“, „Hulk“ und „Black Panther“. Dies führte zu Tätigkeiten an „2000AD“, „Judge Dredd“, „Breathing Space“, sowie Werke für DC unter anderem „Hellblazer“ und „World of Warcraft“. Zuletzt zeichnete Lee Comics für Cartoon Network und Storyboards für die Werbung und Filme.

Joe Rubinstein

1971 gelang es Rubinstein, im Alter von nur dreizehn Jahren, in der professionellen Comicbranche Fuß zu fassen. 1975 begann Rubinstein als freischaffender Auftragszeichner zu arbeiten. Dabei spezialisiert er sich bis heute überwiegend darauf, als Tuschezeichner die Bleistiftskizzen anderer Künstler nachzubearbeiten und für den Druck aufzubereiten. Seither hat er für alle größeren und zahlreiche kleinere US-Comicverlage gezeichnet, so für DC-Comics, Marvel Comics und Dark Horse.

Ins Guinness-Buch der Rekorde schaffte es Rubinstein mit dem „Rang“ desjenigen Tuschezeichners, der mit den meisten Zeichnern zusammengearbeitet hat bzw. die höchste Zahl an Zeichnern vorweisen kann deren Arbeiten er getuscht hat z.B. Don Newton, Dan Jurgens, Staz Johnson oder Autoren wie Alan Grant, Chuck Dixon und viele mehr.

Zur Facebookseite von Joe Rubinstein

Barbara Canepa

Die italienische Comic-Künstlerin Barbara Canepa ist heute vor allem in Frankreich Zuhause, wo sie auch als Herausgeberin für den renommierten französischen Comic-Verlag Soleil Editions arbeitet. Ihre Comic-Karriere begann Mitte der 90er Jahre und ist, eng mit Disney Junior (Italia) verbunden. Ihre visionäre Comic-Serie Sky.Doll Le Site (Splitter Verlag – Comics für Erwachsene) um die attraktive Androidin Noa machte Barbara Canepa zu einer der beliebtesten und meist ausgezeichneten Comic-Künstlerinnen der Gegenwart.

Zur Facebookseite von Barbara Canepa

PDAA – Philipp Dörr

Bekannt für ihre zugängliche und offene Art, perfekte Zeichnungen und Designs und zugleich die Erschaffer unseres Con Artwork. Das ist die sagenumwobenen Truppe von PDAA Entertainment aus Deutschland! Vor Ort werden die Jungs – Philipp Dörr, Daniel Katanovic, Marc Uhlenhaut (von oben nach unten) – euch mit tollen Zeichnungen und Comics aus der eigenen Hand begeistern und euch zeigen, das Comic auch Showgeschäft ist! Also, eine einzigartige Truppe mit Vollblut für euch!

Zur Webseite von PDAA – Philipp Dörr

Flavia Scuderi

Flavia Scuderi ist eine deutsch-italienische Comiczeichnerin, Illustratorin, Characterdesignerin, Storyboarderin und Autorin. Bevor sie 2005 Berlin zu ihrer Wahlheimat erkor, arbeitete sie 11 Jahre lang für die Walt Disney Company Italy. Danach war sie in Berlin als Characterdesignerin für Firmen wie Hahn Film und Trixter unter anderen an so namhaften Projekten wie „Mia & Me“ oder „Hexe Lilli“ (2014 Re-boot) beteiligt. 2013 zeichnete sie die Richard-Wagner-Graphic-Novel „Wagner“ (Knesebeck-Verlag).

Zur Facebookseite von Flavia Scuderi

Partner

Liwest
starmovie
Kronehit
Kronenzeitung
wellfilm
rs-pinnball
rudygames
event solution
Austrian Force eSports
mighty_underground